Integration

Integration

Integration geht von einem Miteinander ganz unterschiedlicher Kinder in einer Gruppe aus. Unser Familiengarten ist offen für alle Kinder, ob unterschiedlicher Religionen und Nationalitäten, für Kinder mit und ohne Behinderung.

Unsere kleinen und altersgemischten Gruppen schaffen günstige Voraussetzungen für einen normalen Umgang zwischen behinderten und nichtbehinderten Kindern, bieten mehr Anregungen und Lernmöglichkeiten für alle Kinder und fördern den Erwerb sozialer Fähigkeiten.

Integration bedeutet für uns sowohl das Zusammensein von behinderten und nichtbehinderten Kindern an gemeinsamen Spiel- und Lernorten, als auch das Teilnehmen an gemeinsamen Angeboten.

Bis zu 8 Kinder mit Integrationsbedarf können bei uns betreut werden.